Facebook: Nur noch kurze Zeit bis zum Börsengang

Ganz überraschend erhielt das Wirtschaftsblatt Wall Street Journal (WSJ) den Heinweis darauf, dass das soziale Netzwerk schon diese Woche die Unterlagen für den Börsengang einreichen werde.

von Ralf Müller 0

Dass Facebook zur öffentlich gehandelten Aktiengesellschaft werden will, wird schon länger diskutiert und angedacht. Ursprünglich war dafür das kommende Frühjahr vorgesehen (wir berichteten).  Nun scheinen sich die Ereignisse zu überschlagen - vielleicht auch, weil sich die Stimmung an den Märkten jüngst eintrübte und vielleicht alsbald die Chance eines Börsenganges ganz perdu sein könnte. Ob das soziale Netzwerk die ursprünglich angepeilten 100 Milliarden Dollar Gesamtbewertung auch nur annähernd wird erreichen können, darf bezweifelt werden. Schließlich wäre das ein doppelt so hoher Wert wie beispielsweise bei HP. Noch 2009 wurde das Webunternehmen offiziell mit einem Wert von 10 Milliarden taxiert.

Das Wall Street Journal jedenfalls zitiert einen Insider, wonach in den nächsten Wochen ein Aktienvolumen im Gesamtwert von mindestens 75 Milliarden Dollar auf den Markt geworfen werde. Die Anwälte von Facebook seien bereits dabei, die nötigen Unterlagen und Anträge zu erstellen.

2011 liefen die Börsengänge von LinkedIn, dem Streaming-Service Pandora, dem Rabattportal Groupon oder dem Gaming-Spezialisten Zynga alles andere als rund. Facebook könnte daher auch einer der größten finanziellen Bauchklatscher der Branche werden und Schockwellen durch die Web-Branche senden. Auf jeden Fall dürfte es andere geplante IPOs stark beeinflussen.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Facebook: Nur noch kurze Zeit bis zum Börsengang

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>