VMware enthüllt App-Store für Profi-Tools

CloudE-CommerceMarketingMobileMobile AppsSoftwareVirtualisierung

Software-Werkzeuge für den Einsatz in virtualisierten Umgebungen oder beim Cloud Computing sollen IT-Administratoren gebündelt im neuen Online-Shop von VMware vorfinden.

VMware ist jüngst auf dem Erfolgstrip und kann sich in Rekordzahlen sonnen (wir berichteten). Trotzdem will sich das Softwarehaus darauf nicht ausruhen und schaut sich ein gängiges Erfolgsrezept aus anderen Märkten ab: Ein Webshop mit Apps. Der spezialisierte Online-Marktplatz von VMware erhält den stimmigen Namen »Solution Exchange« und soll die Händler, Servicehäuser, Lösungsanbieter, VMware-Partner und Unternehmen jeglicher Größe zusammen führen, damit sie ihre vorhandenen Apps anbieten beziehungsweise das Gewünschte finden können.

Thematisch sollen sich die Lösungen vor allem rund um die Bereiche Virtualisierung und Cloud-Technologien drehen. »Den Kunden wollen wir helfen, möglichst schnell und einfach zu finden, was sie suchen«, erzählt Vizepräsident Parag Patel. Natürlich dürfen die Nutzer auf der Exchange-Plattform Feedback geben und Erfahrungsberichte zu einem Produkt hinterlassen und es im 5-Sterne-System bewerten. Anbietern werde erlaubt, ihre Lösungen per Multimedia-Präsentation vorzuführen und kostenlose Trial-Versionen anzubieten.

VMWare folgt mit seinem App-Store dem Vorbild von Red Hat, die neulich einen ähnlich gearteten Marktplatz für Virtualisierungs-Apps gestartet hatten (wir berichteten).