Google angelt sich die Königin der Virtualisierung

CloudKarriereVirtualisierung

Diane Greene war Mitbegründerin und frühere Chefin von VMware. Nun zieht sie in den Verwaltungsrat des Webkonzerns ein.

Greene hatte VMware 2008 verlassen. Seitdem unterstützte sie den Aufbau des Virtualisierungsnetzwerks Nicira. Google schätzt Greene für ihr Know-how in Sachen Virtualisierung wie auch Cloud Computing. Zudem gehören VMware und Citrix neuerdings zu den Partnerfirmen von Google. Deren Hilfe braucht man dafür, die Chromebooks mit virtualisierten Apps zu versorgen.

»Diane ist eine besondere Person. Sie vereint Geschäftssinn mit einem brillanten technischen Verstand«, lobt Vorstand Eric Schmidt. Die 56-jährige Managerin war in ihrer Karriere auch schon in verantwortlichen Positionen bei Silicon Graphics, Tandem Computer und Sybase tätig.