Ricoh zeigt neue schnelle A4-Multifunktionsdrucker für Büro-Umgebungen

DruckerIT-ManagementIT-ProjekteKomponentenWorkspace

Der Druckerhersteller erweitert sein Angebot um drei neue Modelle, die allesamt mit einem 8,5-Zoll-Touchdisplay ausgestattet sind und zwischen 45 und 50 A4-Seiten pro Minute drucken können.

Die neuen Multifunktionssysteme Aficio SP 5200S, Aficio SP 5210SF und Aficio SP 5210SR können drucken, kopieren, scannen und faxen (die Faxfunktion ist allerdings ein kostenpflichtiges Extra). Der Hersteller verspricht, dass die superschnelle Druckgeschwindigkeit auch im Duplexmodus eingehalten wird. Ricoh nennt eine Aufwärmzeit von 7,5 Sekunden, bevor das erste Blatt bedruckt wird.

Die MFPs (Multifunktionsprinter) sind als Desktop- oder Standsysteme mit bis zu vier Papierfächern erhältlich. Die Standardkapazität von 650 Blatt Papier kann durch drei weitere Kassetten auf 2300 erhöht werden.

Die Drucker, die so erweitert auch mittelgroße Arbeitsgruppen bedienen können, nehmen die auszudruckenden Daten per USB-Anschluss oder SD-Karten-Einschub auf. Die Ausstattung mit WLAN-Empfängern ist optional.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen