2012: Quanta produziert die meisten Notebooks

KomponentenMobileNotebookWorkspace

Beim Auftragshersteller für nahezu alle großen Marken laufen die Bänder unaufhörlich. 2011 produzierte der emsige Taiwaner über 50 Millionen Klappcomputer, für 2012 prophezeit  man dem Produzenten bis zu 60 Millionen.

Im kommenden Jahr werde Quana zwischen 57,43 und 60,5 Millionen Notebooks herstellen, ermittelte Digitimes Research den Trend aus den Vorjahreszahlen und den Branchenerwartungen. Damit bleibt Quanta Marktführer unter den ODMs (Original Device Manufacturers).

An zweiter Stelle folgt Compal – das Unternehmen soll zwischen 49 und 49,6 Millionen Geräte herstellen. Der Forecast für Nummer 3, Wistron, liegt bei 33 bis 35 Millionen Geräten, und die  Nummer Vier, Pegatron, soll 18 Millionen Notebooks produzieren.

Gegenüber dem Vorjahr erwarte man zusammen ein Wachstum von fünf bis zehn Prozent  – bei einem weniger harten Preiskampf als 2011.

(Quelle: Helder Almeida – Fotolia.com)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen