Druckermarkt stabil und mit guten Aussichten

DruckerWorkspace

Aktuelle IDC-Zahlen belegen, dass der sich weltweite Markt für Drucker-Hardware stabilisiert hat und sogar wieder angefangen hat zu wachsen. Neue Daten von Dokulife bestätigen dies für Deutschland.

IDC legte neue Zahlen vor, die belegen, dass der weltweite Markt mit Hardware in den Bereichen Drucker und multifunktionale Systeme sich nicht nur wieder erholt, sondern sogar zu dem früher üblichen Wachstum zurückgefunden hat.

Aktuelle Umfrage im Handel bestätigt Trend

Passend dazu haben Dokulife und Brother die ersten Ergbnisse der “Printerumfrage 12” veröffentlicht, die zeigen, dass knapp über die Hälfte der befragten IT-Händler einen zum Vorjahr gleichbleibenden Umsatz mit Druckern und Zubehör zu verzeichnen hatten, 36 Prozent sogar mehr Umsatz machen konnten als im Vorjahr.

Für das kommende Jahr 2012 rechnen gerade mal 6 Prozent der befragten Händler mit einer negativen Geschäftsentwicklung, während 64 Prozent mit stabilen Umsätzen rechnen und rund 30 Prozent sogar mit einem Wachstum.

Die Datenerhebung zur Printerumfrage 12 läuft noch bis zum 15.1.2012; interessierte Händler können unter www.druckerumfrage.de daran teilnehmen.

(Quelle kleines Bild oben: Cmon – Fotolia.com)