TeleNav startet GPS-Navigation via HTML5

MobileMobile AppsNetzwerkeSmartphoneSoftwareWorkspaceZubehör

Der Spezialist für Routenplaner hat schon eine Weile entsprechende Apps für Android und iOS im Angebot. Mit HTML5 unterstützt man nun alle modernen Browser und macht sich unabhängig vom Betriebssystem.

Die GPS-Plattform von TeleNav wurde um die Möglichkeit, persönliche Routenplanung nicht nur zu sichern, sondern auch offline zu benutzen, erweitert. Zudem solle demnächst die Anbindung zu jedem HTML5-Browser auf dem Planeten funktionieren. Kostenlos! Das dürfte vielen kostenpflichtigen Konkurrenten Schwierigkeiten bereiten. Für manchen könnte es sogar das Ende bedeuten. Erste Navi-Hersteller müssen ohnehin schon Personal entlassen (wir berichteten).

Ab heute dürfen ausgewählte Entwickler (Bewerbungen online abgeben) auf die verbesserte Plattform zugreifen, die natürlich wie jedes gute Navigationssystem mit gesprochener Weganweisungen funktioniert. Diese Funktionalität von TeleNav zu übernehmen, koste die Programmierer lediglich eine Zeile Code für ihre Webseite oder ihre App, lockt der Hersteller.