Samsung: Monolaser-Multifunktionsgeräte für Unternehmen

DruckerNetzwerkeWorkspaceZubehör

Mit den neuen Geräten der Serie SCX-472x stellt Samsung drei Modellvarianten für mittlere Druckvolumen vor.

Samsung hatte die neuen Monochrom-Geräte schon im September angekündigt. Mit einiger Verzögerung kommen sie aber gerade erst in den Handel. Die drei Modelle SCX-4728FD, SCX4729FD und SCX-4729FW geben bis zu 28 Seiten pro Minute aus und bieten die Funktionen Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen. Sie können per USB und Netzwerk angesteuert werden, das Modell SCX-4729FW auch mit per WLAN.

Neben automatischem doppelseitigem Druck sind die Neuen auch mit einer automatischen Dokumentenzuführung für 40 Blatt ausgestattet, welche jedoch nur einseitig arbeitet. Die Druckauflösung beträgt 1200 dpi, während der Scanner Vorlagen mit maximal 4800 interpolierten dpi einliest.

Effizientes Arbeiten garantiert

Mit unter 10 Sekunden Wartezeit bis zur ersten Druckseite ist zugiges Arbeiten möglich, zudem bieten die Geräte Toner-, Papier- und Energiesparfunktionen. Zudem sind die Maschinen laut Hersteller sehr leise. Für professionelle Anwender dürfte auch der zweijährige Abhol- und Reperatur-Service von Interesse sein.

Die Modelle SCX-4728FD und SCX4729FD sind mittlerweile für 269 Euro im Handel, das WLAN-Modell SCX4729FW für 299 Euro.