Der nächste Kindle Fire hat ein 8,9-Zoll-Display

E-CommerceMarketingMobileTablet

Amazon stattet die Nachfolgegeneration des hauseigenen Tablets nicht wie erwartet mit einem 10,1-Zoll-Display, sondern wahrscheinlich mit einem kleineren 8,9-Zoll-Touchpanel aus.

Aus der Riege der taiwanischen Auftragshersteller will Digitimes erfahren haben,  dass Amazon seine Produktplanung verändert: in der bisherigen Roadmap des weltgrößten Versenders war noch ein 10-Zoll-Tablet zu finden. Das werde sich ändern.

Die Produzenten von Amazons bisherigen 7-Zoll-Touchscreens CPT (Chungwha Picture Tubes) und LG Display sollen ihre Produktionskapazitäten auf 8,9-Zoll-Displays umgestellt haben. Ob diese Produzenten sich vielleicht für die neuen HP-Slate-2-Tabets vorbereiten, die ebenfalls mit 8,9-Zoll produziert werden, geht aus den Meldungen nicht hervor.

Vielmehr scheinen die Auftragsfertiger auf Amazon fixiert – und nach den 8,9-Zöllern werde wohl vielleicht auch ein 9,7-Zoll-Gerät und danach noch ein 10-Zöller von Amazon kommen – allerdings mit einem großen »Vielleicht«.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen