Gut ausgestattetes 17-Zoll-Notebook mit Blu-ray-Laufwerk unter 500 Euro

KomponentenMobileNotebookWorkspaceZubehör

Als Deal des Tages vermarktet Notebooksbiliger.de heute einen »Blu-ray-Kracher«. Unabhängig davon ist die Ausstattung des Gerätes auch für anspruchsvolle Business-Anwendungen geeignet.

In der »Dealmachine« des Notebook-Versenders findet sich zeitlich begrenzt jeden Tag ein neues Sonderangebot. Heute vermarktet Notebooksbilliger einen Klappcomputer »Packard Bell LJ65«. Die weiterverkaufte Vorführware ist nur in begrenzter Stückzahl für 449 Euro erhältlich, danach kostet sie wieder 539 Euro – ein für den Inhalt immer noch angemessener Preis. Die Aktion startet um 12:00 Uhr und endet, sobald das Lager leer ist oder Mitternacht erreicht ist. Notebooksbilliger blendet die verfügbare Stückzahl ein.

Als Prozessor tickt zwar nicht die neueste Intel-Generation, sondern »nur« ein Core2duo T4500 mit zwei 2,13-GHz-Kernen, doch die Ausstattung mit 4 GByte Arbeitsspeicher und zusätzlichen 1024  MByte Grafikspeicher in der nVidia-Grafikkarte GeForce GT240M machen die etwas langsamere CPU wieder wett.

Das 17,3-Zoll-Display ist zwar nicht entspiegelt, hat allerdings ein Backlight-LED-Display – damit reicht die Helligkeit aus, um auch in optisch nicht ansprechender Umgebung zu arbeiten. Das Notebook verfügt über eine gesonderte Zifferntastatur, einen HDMI-Ausgang, einen 6in1-Kartenleser sowie Ethernet-Anschluss und WLAN 802.11 agn. Als Highlight für den Heimanwender ist ein Blu-ray-Laufwerk eingebaut.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen