Galaxy Nexus kommt am 17. November und kostet unter 550 Euro

Das von Samsung und Google vor gut einer Woche vorgestellte Android-Flaggschiff Galaxy Nexus soll ab dem 17. November verfügbar sein. In einigen Online-Shops wird das Gerät bereits für unter 550 Euro gelistet.

von Daniel Dubsky 0

Zu Preis und Verfügbarkeit des Galaxy Nexus schwiegen sich Samsung und Google bislang aus. Bei der Vorstellung des Smartphones war nur davon die Rede, es solle im November auf den Markt kommen. Das hat Samsung nun konkretisiert und den 17.11. als Starttermin für Europa genannt. Zum Preis machte man auch diesmal keine Angaben, doch verschiedene Online-Shops listet das Gerät bereits – im günstigsten Fall für 529 Euro. Die meisten Angebote liegen allerdings zwischen 550 und 570 Euro.

Das Galaxy Nexus wird das erste Smartphone mit dem neuen Android 4.0 sein. Es hat ein Display mit 4,65 Zoll und 1280 x 720 Pixeln und wird von einem Dualcore-Prozessor mit 1,2 GHz angetrieben. Seine Kamera versteht sich auf die Aufnahme von Videos mit 1080p.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Galaxy Nexus kommt am 17. November und kostet unter 550 Euro

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>