Nokia stellt zwei Smartphones mit Windows Phone vor

von Daniel Dubsky 1

Bildergalerie Nokia Lumia 710 und 800

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Letzter Kommentar




Eine Antwort zu Nokia stellt zwei Smartphones mit Windows Phone vor

  • 27. Oktober 2011 à 13:32 von Patrick W.

    Hässliche GUI bekommt hässliches Handy.
    Es wächst also zusammen, was zusammen gehört.

    Nach meiner Einschätzung läuft es wohl dahin hinaus, dass MS eine ganze Weile noch mit Android mehr Geld verdient als mit WP7 und Nokias einziger Superlativ weiterhin 1100 heißt.
    Die hier gezeigten, jetzt schon veralteten Geräte werden die Verbreitung von WP7 sicherlich nicht groß ankurbeln.

    Fester interner Speicher, so etwas kann sich doch nur Apple leisten. Die Auflösung ist mit 800 x 480 nicht mehr Zeitgemäß.
    Auch wenn 1,4GHz ganz nett klingt wäre aus Energiegründen wohl ein Dualkernprozessor vorzuziehen gewesen.

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>