Ausprobiert: Online-Speicher Strato HiDrive als Zusatzlaufwerk

von Siegfried Moersch 1

Fazit

Wer von überall seine Daten im Zugriff haben will, erhält mit der virtuellen Festplatte von Strato (HiDrive Media oder HiDrive Pro) eine gute und unkomplizierte Lösung. Das HiDrive lässt sich auf allen internetfähigen Geräten – PC, Notebook, Smartphone oder Tablet – nutzen. Die Einbindung erfolgt entweder per Web-Browser oder als eingebundenes Netzwerk-Laufwerk. Die Übertragungsgeschwindigkeit hängt jedoch stark von der Internet-Leitung ab.

Die Handhabung und die Funktionalität des HiDrive von Strato hat uns vollkommen überzeugt. Mit HiDrive sind alle Daten weltweit im Zugriff, passwortgeschützt und werden SSL-verschlüsselt übertragen. Bei Up- und Download-Geschwindigkeiten gibt es keine Limitierung, so wie es bei anderen (teils kostenlosen) Webspace-Abbietern üblich ist.

HiDrive Online-Speicher
Hersteller: Strato
Internet: www.strato.de
Preis: je nach Paket ab 0 Euro

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Letzter Kommentar




Eine Antwort zu Ausprobiert: Online-Speicher Strato HiDrive als Zusatzlaufwerk

  • 5. November 2011 à 11:41 von Martin

    Zum Vergleich mit anderen Produkten findet man auf http://www.cloudsider.com viele Testberichte zu Online Speichern und einen Preisvergleich. Wobei Strato derzeit einer der günstigsten Anbieter (Preis pro GB im Monat) ist.

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>