Update des Mac OS X Lion Server

BetriebssystemCloudIT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeServerSicherheitSoftwareWorkspace

Es ist fast in den vielen Apple-Neuigkeiten der vergangenen Tage untergegangen, dabei dürften sich Firmenkunden darüber freuen, dass mit der Version 10.7.2 nun eine stabilere, kompatiblere und sicherere Version des Lion Server vorliegt.

Die Mac-Server-Plattform wurde verbessert, etliche der bekannten Fehler beseitigt – insbesondere in den Konfigurationsroutinen, verspricht Apple. Daher werde den Kunden und IT-Abteilungen auch dringend ans Herz gelegt, ihre aktiven Lion Server schnellstmöglich durch das Update 10.7.2 aufzurüsten.

Verbessert wurden Verlässlichkeit, Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit der Serverplattform. Konkret wurden Komponenten wie Kalender, Mail-Server, die Directories, der Podcast Publisher, das SQL-Datenbankmodul, der Profilmanager, Wiki-Server und Software-Updater nebst Server.app überarbeitet, von Fehlern befreit und optimiert. Insbesondere die Zuverlässigkeit der Server-Migration wurde auf Vordermann gebracht.