Noch schneller Sicherheit garantieren mit 40-Gigabit-Intrusion Prevention

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeOpen SourceSicherheitSicherheitsmanagementSoftware
sourcefire-logo

Sourcefire zeigt eine Appliance zum Abwehren von Gefahren in 40-Gbit-Netzen und erweitert auch andere Sicherheits-Appliances um die schnelle Netzwerkfunktionalität.

Im Rahmen seines »Agile-Security«-Konzeptes baut der Sicherheitsanbieter seine Produktpalette aus. So wird die 3D8000-IPS-Serie des Anbieters um das erste 40-GBit-IPS-System erweitert, die neue Serie 3D7000 hinzugefügt und die neue SSL-Appliance SSL2000 vorgestellt, teilt der Hersteller mit.

(Bild: Die Funktionalität der Sourcefire-Sicherheits-Appliances im Überblick)

Laut Sourcefire nutzen alle neuen Geräte die »Firepower« -Technik des Herstellers, die sich auf schnelle Netzwerkgeschwindigkeiten hochskalieren lässt.

Die neue Appliance SSL2000 soll nicht nur Kommunikationsabläufe schnell chiffrieren und dechiffrieren, sondern sie gleichzeitig auf Attacken und Missbrauch durchsuchen. Das System erreiche eine Entschlüsselung von bis zu 2 GBit/s SSL-Traffic – laut Hersteller ist sie die schnellste SSL-Appliance auf dem Markt und nutzt die Funktion sowohl für ankommenden als auch abgehenden Datenverkehr.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen