Nachbesserung beim HP ProLiant MicroServer

BetriebssystemCloudServerWorkspace
HP ProLiant-Server von 2011

Ab sofort gibt es den HP ProLiant MicroServer auch mit einer offiziellen Zertifizierung von Windows Home Server 2011.

Das Server-Einstiegsmodell von HP ist in dieser Form seit knapp einem halben Jahr lieferbar (wir berichteten).
Es soll vor allem die Bedürfnisse von Startups und Nachwuchsfirmen decken und erhielt daher neulich die Zertifizierung für Windows Small Business Server 2011 Essentials. Das beinhaltet natürlich auch Support und die regelmäßigen Updates der Driver.

In Ergänzung für Home-Offices und Selbständige schiebt Hewlett Packard nun auch den gleichen Service nebst Zertifikat für Windows Home Server 2011 nach. Der Support des ProLiant MicroServer wird durch HP selbst erledigt, für die Aktualisierung von Treibern und OS-Komponenten sorgt Microsoft. Auf die Systempreise hat diese Änderung keinen Einfluss.