Eternus CS800 S3: Fujitsu beschleunigt Deduplizierung

Data & StorageIT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagementStorage

Fujitsu hat eine neue schlüsselfertige Deduplizierungslösung vorgestellt: die Eternus CS800 S3, die doppelt so schnell wie das Vorgängermodell sein soll.

Die dritte Generation der CS800 soll laut Hersteller sofort einsatzbereit sein und die Backup-Abläufe in einem Unternehmen optimieren. In bestehende Backup-Umgebungen soll sie sich problemlos einfügen und dann alle Backup-Vorgänge sowie alle Hardware- und Software-Komponenten verwalten.

Die Appliance ist laut Hersteller doppelt so schnell wie ihr Vorgängermodell und reduziert den Speicherplatzbedarf massiv. Fujitsu verspricht, dass nun auch ein zentralisiertes Backup mehrerer Standorte über Nacht problemlos möglich sei, da der Bandbreitenbedarf um den Faktor 20 verringert sei. Bis zu 5,9 TByte sollen pro Stunden übertragen werden können.

Die Fujitsu Eternus CS800 S3 soll im Oktober auf den Markt kommen und mit Kapazitäten von 4 TByte bis 160 TByte zu haben sein. Der Einstiegspreis liegt bei 10 400 Euro für das Modell CS800 S3 NAS Entry mit 4 TByte.