Zend Server 5.5 ist jetzt lieferbar

CloudNetzwerkeServer

Als Web Application Server für geschäftskritische Anwendungen vermarktet das durch die Serversprache PHP bekannt gewordene Unternehmen  sein neues Server-Produkt.

Speziell für die schnelle Auslieferung von PHP-Anwendungen konzipiert ist der neue Zend-Server, dessen Beta im Juli veröffentlicht wurde (Kurzer Ausblick hier). Der Hersteller hat ihn optimiert für Entwickler von Cloud-Services.

Der neue Server soll beim Tracken, Erstellen und Konfigurieren von PHP-Libraries und Treibern Beistand leisten und einen durchgängigen PHP-Stack für verschiedene Abteilungen bieten.

Wenn die Zugriffe auf die PHP-Dienste unkontrollierbar hoch würden, helfe der integrierte Zend Server Cluster, der eine Skalierung auf die Nutzung verschiedener Server erlaube. Mit der Zend Job Cue könne man die richtige Form des Caching von ausgelieferten Daten besser managen – von Daten- bis zu Seitencaching lasse sich so herausfinden, was am effektivsten ist. Und das Server Code Tracking schließoich überprüfe jede PHP-Abfrage durch das Aufzeichnen der Details, die später in Ruhe analysiert werden könnten

Der Zend Server 5.5 steht in Versionen für verschiedene Betriebsysteme zum Download bereit.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen