HP-Touchpad noch für 129 Euro

KomponentenMobileTabletWorkspaceZubehör

Obwohl HPs Lager durch die 99-Euro-Aktion fast leer sind, gibt es noch Restposten bei Notebooksbilliger.  Sie kosten 129 Euro – solange der Vorrat reicht.

Gizmodo hat es herausgefunden, wir haben es bei Facebook (noch) gefunden.

Ab Dienstagmorgen gibt es für alle, die HPs Sonderaktion mit den 99-Euro-Touchpads verpasst haben, eine neue Ladung der webOS-Geräte. Unser Hardwaretester Siggy Moersch ist sich allerdings sicher, dass es am Dienstag, an dem das Sonderangebot nur über Facebook aufrufbar ist, zu Facebook-Zugangsproblemen kommen wird.

Wohl deswegen hat Anbieter Notebooksbiliger.de dieses besondere Schnäppchen ausgelagert – die eigenen Webseiten bleiben von der Aktion unberührt.

 

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen