Schnäppchen: Strato bietet 5 GByte sichere Cloud-Storage an

CloudData & StorageStorageWorkspaceZubehör

Von einem wahren Sonderangebot kann man hier mit Fug und Recht sprechen, denn der Internet-Provider und Webseiten-Hoster offeriert gerade eine kostenfreie Version seines HiDrive-Dienstes an. Interessenten erhalten 5 GByte Onlinespeicher.

Das muss doch ein Haken sein? Bislang nicht, außer dass man beim kostenlosen HiDrive-Angebot keine Zugriffsrechte für Dritte einrichten kann, sondern nur für sich als Admin. Wem 5 GByte etwas zu knapp werden, der kann diesen Monat vom IFA-Messe-Spezialangebot Gebrauch machen. Damit wird die schon einmal zur CeBIT-Zeit gemachte Offerte wiederholt: Für den einmaligen Betrag von 1 Euro hat man ein Jahr lang Zugriff auf einen 100 GByte Onlinespeicher. Danach gibt es Laufzeitverträge: Im ersten Jahr fallen laut Strato-Website 6,90 Euro für 100 GByte an, zweiten Jahr muss man dann 4,90 Euro pro Monat abdrücken, bevor man aus dem Vertrag wieder aussteigen kann. Kündigen sei aber jederzeit möglich, sowohl während der Laufzeit des kostenlosen Vertrages als auch am Ende, teilte ein Strato-Mitarbeiter mit

Strato-AG-Chef Damian Schmidt betont, die Aktionen dienen eindeutig der Absicht, mehr Kunden zu gewinnen und auch den Bekanntheitsgrad der Telekom-Tochter zu steigern. Der Provider bietet in Deutschland mittlerweile günstigere Preise für die größeren HiDrive-Pakete und macht den Cloud-Speicher mittlerweile auch via Smartphones oder Tabletrechner erreichbar. Zudem habe man Apps für Android und Windows Phone 7 aufgelegt. Besitzer von BlackBerry- oder Symbian-Handys können ihre Geräte für einen WebDav-Zugriff konfigurieren. Eine iOS-App sei in Vorbereitung.