iPhone-App steuert Backup-Management

Data & StorageIT-ManagementIT-ProjekteMobileMobile AppsStorage

Der Storage-Anbieter Quantum stellt kostenfrei die iPhone-App Vision bereit, die nach Unternehmensangaben kritische Backupdaten überall und zu jeder Zeit bietet.

Quantum, bislang vor allem bekannt durch schnelle Bandlaufwerk-Speicher, stellt die nach eigenen Angaben »erste mobile App« der Storage-Branche vor (Download hier).

Backup-Administratoren hätten demnach die Möglichkeit, ihre Disk-Backupsysteme und Tape Libraries sicher von ihrem iPhone oder iPad aus zu überwachen und zu optimieren.

Der Remote-Zugang zu den Quantum-Backup-Systemen erlaube einen Einblick in den Systemstatus, in aktuelle Warnmeldungen sowie Berichte, um Systemprobleme »schnell identifizier- und behebbar zu machen«.

Die Quantum Vision App liefere den Systemstatus auf einen Blick und biete Berichte und Zugriff auf »wichtige Funktionen wie Performance-Tuning, Lastenausgleich, Replikationsmanagement, Kapazitätsplanung, Medienpool-Integritätschecks, Fehlersuche und –behebung«, berichtet Quantum. Der Hersteller stellt ein Datenblatt zu seiner Software im Netz bereit.Iin einem Video zeigt Quantum die Funktionsweise:

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen