Samsung plant offenbar Smartphone mit Superdisplay

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Eine Auflösung von 1.280 x 768 Bildpunkten passt eigentlich eher zu einem Computer, doch die Südkoreaner wollen ein Android-Smartphone mit WXGA-Display aufwerten.

Schon das Samsung Galaxy-Tab hatte eine ordentliche Auflösung (wir berichteten), verteilt die Pixel aber noch auf eine Fläche von bis zu 10,1 Zoll. Das Smartphone SHV-120S dagegen soll die Hochauflösung in zwei Versionen auf 4,5 und 5,3 Zoll quetschen. Das ist eine enorme Pixeldichte, die auf Anhieb das iPhone 4 aussticht.

Von dem kleinen optischen Wunderwerk berichtet bislang aber nur die koreanische Website Moveplayer, eine offizielle Bestätigung steht noch aus.
An weiteren Details zum Samsung SHV-120S war nur zu erfahren, dass darauf Android 2.3 laufen soll. Und dass ein Qualcomm-Herz eingepflanzt werde. Der Single-Core-Prozessor MSM8250 wird mit 1 GHz getaktet.