Lidl: NAS mit 2 Platten für 119 Euro

Data & StorageNetzwerkeStorageWorkspaceZubehör

Im Online-Shop von Lidl ist aktuell eine Buffalo Linkstation Duo mit 1 TByte für 119 Euro zu haben. Billiger gibt es den Netzwerkspeicher auch in anderen Shops nicht.

Lidl verkauft die Linkstation ausschließlich online, in den Filialen ist das Gerät nicht zu haben. Es besitzt einen Anschluss für Gigabit-LAN und bringt zwei Festplatten mit, die als zwei unabhängige Laufwerke betrieben werden können, aber auch als RAID 0 und RAID 1 – je nachdem, ob es eher auf hohen Durchsatz oder auf Datensicherheit ankommt.

Die Linkstation Duo dient nicht nur als reiner Netzwerkspeicher, sondern Medienserver. Zudem ist ein Webserver mit MySQL und PHP an Bord, dazu ein Download-Client für das Bittorrent-Netzwerk. Der Zugriff auf die Daten erfolgt über SMB/CIFS, AFP sowie FTP/FTPS und SFTP. Darüber wird der Zugriff von unterwegs via Browser (HTTP/HTTPS) unterstützt.

Über den USB-Anschluss der Linkstation lässt sich beispielsweise eine USV anschließen, es kann jedoch auch eine externe Festplatte angestöpselt werden, die als Speichererweiterung oder Backup-Speicher für die Linkstation dient. Buffalo legt dem Gerät die Backup-Software Memeo bei, die regelmäßige Datensicherungen der Rechner im Netzwerk auf das NAS übernimmt.

Mit der Unterstützung von USV und Active Directory taugt die Linkstation Duo nicht nur fürs Heimnetzwerk, sondern auch als NAS für kleine Firmen.