Apple: Mehr als 100 000 Apps fürs iPad

MobileMobile AppsTablet

Im App Store sind mittlerweile mehr als 100 000 speziell fürs iPad angepasste Apps zu finden. Das iPhone brauchte seinerzeit ein paar Wochen länger, um diese Marke zu erreichen.

Etwa 450 Tage nach dem Verkaufsstart des iPads im vergangenen Jahr war die magische Marke durchbrochen, auch wenn Kritiker oft bemängeln, die Mehrzahl der Apps im App Store sei eher trivialer Natur.

Als das iPhone 2007 auf den Markt kam, vergingen noch 483 Tage, bis die Marke von 100 000 Apps erreicht war.

Nun bleibt abzuwarten, wie sich das Angebot an Apps im Mac App Store entwickelt, der zwar schon im Januar startete, aber erst mit der Veröffentlichung Mac OS X 10.7 Lion einen richtigen Schub zu erwarten hat. Denn dieses wird ausschließlich als Download im Mac App Store zu haben sein.

Bildergalerie iPad 2


Bildergalerie iPad 2