Nexus 4G: Google arbeitet an neuem Android-Smartphone

MobileMobile OSSmartphone

Gerüchte um ein neues Google-Smartphone sprießen durchs Web: angeblich soll es ein Display mit 4 Zoll besitzen und mit Android 4.0 laufen. Der kolportierte Name: Nexus 4G, denn LTE soll das Geräte ebenfalls unterstützen.

Noch ist allerdings unbekannt, wer den Nachfolger von Nexus One und Nexus S bauen wird. Dennoch wird fleißig über die Hardware-Spezifikationen spekuliert: 1 GByte RAM soll an Bord sein, dazu als Prozessor entweder ein OMAP 4460 oder ein Snapdragon mit einer Taktrate von 1,2 bis 1,5 GHz. Die Front-Kamera soll 1 Megapixel auflösen, die hintere Kamera 5 Megapixel. Als Display-Auflösung werden 1280 x 720 Pixel genannt.

Angeblich wird Google beim Nexus 4G auf Buttons für Home & Co. verzichten und diese software-seitig über Android einblenden.

Aktuelles Google-Smartphone Nexus S


Bildergalerie Nexus S