Aldi Nord: Medion-Navi für 80 Euro

WorkspaceZubehör

Das Medion GoPal E3240 mutiert bei Aldi zum Dauerbrenner, in den nördlichen Filialen verkauft der Discounter das Gerät zum wiederholten Male – 20 Euro billiger als zuletzt, doch mit weniger umfangreichem Kartenmaterial.

Gab es Anfang April noch Karten von ganz Europa zum Medion-Navi dazu, so gehören beim aktuellen Angebot nur Karten von Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Lieferumfang. Diese sind auf dem 2 GByte fassenden internen Speicher vollständig installiert.

Das Navi setzt auf Medions Navigationssoftware GoPal Navigator ME 6A und beherrscht die Stauumfahrung mit TMC. Es besitzt ein Display mit 3 Zoll und einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln.

Sonderfunktionen wie Mediaplayer oder Bluetooth-Freisprecheinrichtung sind nicht an Bord, lediglich ein Foto-Viewer. Die Bilder können via USB auf das Gerät gespielt werden, es lässt sich aber auch eine Speicherkarte einstecken, denn einen Steckplatz für microSD bringt das Navi mit.