Umweltpreis für Xerox-Tinte

Green-ITInnovation

Der Druck-Spezialist Xerox hat einen Preis für Umweltfreundlichkeit bekommen. Verliehen wurde der Preis von FESPA digital 2011 und European Digital Press. Im Mittelpunkt steht dabei die Festtinte von Xerox.

Das »weltweit erste Inkjet-Endlosdrucksystem, das ohne Wasser arbeitet« ist den Veranstaltern der FESPA digital 2011 und der European Digital Press (EDP) Association einen Preis wert. Denn das High-Speed-Endlosdrucksystem von Xerox gestattet laut Hersteller auch auf umweltschonendem Recycling-Papier qualitativ hochwertige Ausdrucke.

Gute Ergebnisse auch auf Recycling-Papier

Deshalb wurde der Xerox Production Inkjet jetzt mit dem Preis für die »umweltfreundlichste Tinte des Jahres 2011« prämiiert.

Die wasserlose Festtinte basiert auf Harz. Beim Druck kann das Harz nicht in das Papier einziehen und verlaufen, es legt sich vielmehr wie ein Wachs auf die Papieroberfläche. Daneben lässt sich die Tinte im Papier-Recycling-Prozess laut Hersteller vollständig entfernen.

Die gerade zu Ende gegangene FESPA digital 2011 in Hamburg ist nach eigener Aussage die größte Messe im Bereich »großformatiger Digitaldruck«.