Asus plant ein Smarthone mit Tablet-Dock

MobileSmartphoneTablet

Auf der Computex in Taipeh soll Asus sein neues Business-Spielzug zeigen: Die Technik steckt im Smartphone, mit einem Einschub in eine Tablet-Hülle verwandelt es sich in ein Pad.

Im Vorfeld der morgen startenden Messe Computex verbreitet das Blog Pocketnow Gerüchte über eine neue Entwicklung, die Asus morgen angeblich vorstellen will: Das Asus Padfone. Das Blog veröffentlicht Fotos dazu, und dies erweckt den Eindruck, dass diese Entwicklung gar nicht so weit hergeholt ist, sondern wirklich kommen wird.

ZdNet USA griff den Bericht sofort auf und verglich das Asus-Konzept mit dem Motorola Atrix, das seinerseits Smartphone und Notebook verbindet. Im Fall Asus nennt Pocketnow sogar schon technische Feinheiten und die Farben, in denen das Padfone erhältlich sein wird.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen