Cisco und Xerox starten Druckinitiative für die Cloud

CloudIT-ManagementIT-ProjekteMobileNetzwerke

Um die Art und Weise, wie Unternehmen ihre Netzwerk-Drucker verwalten, deutlich zu verbessern, haben die beiden Technologiekonzerne für eine gemeinsame Lösung ihre Kräfte gebündelt.

Das Firmenduo vereinbarte, die Managed Print Services und Mobile Print Solution von Xerox mit Ciscos Borderless Networks Plattform und deren Mobilofferten zu verschmelzen. Die jeweiligen Plattformen erhalten nicht nur den Support der Partnerlösung, sondern stellen den Firmenkunden in den traditionellen Netzwerk-Management-Tools die entsprechenden Druckerroutinen zur Verfügung.

Im Rahmen der Kooperation werde ein Support für Xerox Mobile Print auch noch im Cisco Virtual Desktop Client und auf der Cius-Tablet-Plattform eingebaut. »Diese Kooperation vereinfacht die Infrastrukturen, bringt Netzwerk, Druck und Cloud-Services näher zusammen«, betont Xerox-Chefin Ursula Burns. »Zusammen werden wir auch die Sicherheit und Produktivität der Mitarbeiter erhöhen«, verspricht Burns. Man wolle gemeinsam die Cloud-Dienste verbessern, ACS-Services mit Ciscos UCS und Vblock Plattformen verbinden und gemeinsame Beratungsdienste anbieten.