Duden ab sofort kostenlos im Internet

WorkspaceZubehör

Wer sich in Sachen Rechtschreibung und Grammatik unsicher ist, greift meist zum Duden. Nun gibt es das Standardwerk der deutschen Sprache komplett kostenlos im Internet. Auf duden.de können Anwender nach Wörtern suchen und erhalten neben der korrekten Schreibweise zahlreiche weitere Infos.

Duden Online bietet über klassische Wörterbuchinformationen hinaus viele weitere Informationstypen wie etwa Hörbeispiele, Bilder oder typische Wortverbindungen, die in Form von Wortwolken dargestellt werden. Das Internetwörterbuch zeigt außerdem die Häufigkeit eines Wortes im Dudenkorpus an und liefert Hintergrundinformationen und Besonderheiten zu einzelnen Wörtern.

Zudem haben Nutzer die Möglichkeit, ganze Texte mithilfe der Duden-Rechtschreibprüfung automatisch überprüfen zu lassen. Nach dem Check werden Rechtschreib- und Grammatikfehler hervorgehoben und mit Verbesserungsvorschlägen versehen. Diese lassen sich übernehmen, alternativ korrigiert der Anwender selber.

Laut Dudenverlag soll die Online-Version des Nachschlagewerks ständig aktualisiert werden und somit den deutschen Wortschatz der Gegenwart repräsentieren. Nutzer können der Dudenredaktion zudem neue Wörter zur Aufnahme in Duden Online empfehlen.