KomponentenMobileNewsNews MobileSmartphoneWorkspace

Smartphone-Prozessoren: Samsung arbeitet am 2-GHz-Dual-Core

0 0 Keine Kommentare

Samsung will schon im nächsten Jahr Dual-Core-Prozessoren mit einer Taktfrequenz von 2 GHz für Smartphones produzieren. Das berichtet das südkoreanische Magazin MK Business News unter Berufung auf einen hochrangigen Mitarbeiter des Elektronikkonzerns.

Demnach werde Samsung den Prozessor unter dem Markennamen Exynos auf den Markt bringen und vermutlich auch anderen Herstellern verkaufen. Ein Prozessor mit 4 GHz sei zwar einfacher zu bauen als eine Zweikern-CPU mit 2×2 GHz, doch für Mobiltelefone sei ein Dual-Core-Prozessor besser geeignet. Smartphones sollen damit schon bald die Leistungsfähigkeit von PCs erreichen.

Derzeit arbeiten Smartphone-CPUs – soweit offiziell bekannt – mit maximal 1,2 GHz. Zweikernproessoren sind vor allem in den Highend-Modellen schon seit einiger Zeit im Einsatz.