Online-Buchhaltungsservice bietet pauschale Buchung für Kleinunternehmer

CloudOffice-AnwendungenSoftware

Nicht nur Software-as-a-Service will Collmex mit “Mein-Buchhalter” bieten, sondern den Draht zu den passenden Buchhaltungspartnern. Kurzum: KMUs müssen nur ihre Belege einscannen und hochladen, den Rest übernimmt ein staatlich geprüfter Partner zum Fixpreis.

Bilanzbuchhaltung muss nicht jeder Unternehmer beherrschen, die Auslagerung an einen externen Buchhaltungsdienst jedoch könnte unkontrollierbar teuer werden. Collmex will dies mit einem monatlichen Fixpreis beheben – der Preis allerdings eignet sich vor allem für kleinere Firmen mit um die 50 Belege im Monat, denn jeder weitere Beleg kostet 0,99 Euro – auch das könnte teuer werden, wenn die eigene Firma zu schnell wächst.

Der Saarbrückener Anbieter von kaufmännischen Cloud-Lösungen startet mit dem Produkt “Collmex mein-buchhalter” den neuen Service für Unternehmer, die ihre Belege nicht selbst buchen möchten. Für einen Grundpreis von monatlich 49,95 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer erledige dies einer der geprüften Collmex-Buchhaltungspartner bei bis zu 50 Belegen für diesen Preis. Der Jahresabschluss könne dann entweder mit der Software selbst erstellt oder dem Steuerberater übertragen werden.

Der Service kann sowohl über die kostenpflichtige Buchhaltungs-Software von Collmex oder direkt über eine kleine, kostenlose Version für den Datenaustausch genutzt werden. Über die integrierte Dokumentenverwaltung könnten Anwender ihre Belege einfach und schnell scannen und dem Buchhaltungspartner in digitalisierter Form zur Verfügung stellen, erklärt Collmex.

Eingefügte Dateien in den Formaten PDF, TIFF und JPEG seien möglich, Kontoauszüge könnten über das integrierte Online-Banking abgerufen werden – und dienten gemeinsam mit den Belegen als Basis für die Buchungen.

“So bleiben die Originalbelege im Unternehmen. Gleichzeitig haben die Anwender über die Software alle Unternehmensdaten jederzeit im Blick”, erklärt Bastian Wetzel, Geschäftsführer der Collmex GmbH in einer Mitteilung zur Neuheit seines Unternehmens.

Zu den Funktionen der Vollversionen des Programms zählen “Finanzbuchhaltung inklusive Mahnwesen, Angebots-, Rechnungs- und Lagerverwaltung, Warenwirtschaft und Projektverwaltung”, zudem seien Funktionen zur Auftragsbearbeitung und Reisekostenabrechnung sowie ein Online-Shop integriert.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen