Archos 7 Home Tablet im Test

von Siegfried Moersch 2

Fazit

Beim Archos 7 Home Tablet merkt man, dass Archos aus dem Unterhaltungselektronikbereich kommt. Das Tablet sieht schick aus und spielt Videos gut ab, auch wenn der Sound stellenweise sehr blechern klingt. Zum Surfen und Mailen taugt das Gerät ebenfalls, nur Hardware-Bedienelemente wie den Home-Button werden schnell vermisst, denn diese hat sich Archos gespart.
ITespresso.de-Logo Befriedigend
Archos 7 Home Tablet
Hersteller: Archos
Internet: www.archos.com
Preis: 149 Euro

Note: befriedigend
Akkulaufzeit (20%): gut
Bedienung (20%): gut
Ergonomie (15%): gut
Ausstattung (20%): befriedigend
Funktionen (20%): befriedigend
Service (5%): ausreichend

Technische Daten
Display: 7 Zoll, 480 x 800 Pixel, 16,8 Millionen Farben
Prozessor: ARM 9 660 MHz
Interner Speicher: 8 GByte
Speichererweiterung: microSDHC, bis zu 32 GByte
Betriebssystem: Android 2.1
Drahtloses Netzwerk: Wi-Fi 802.11 b/g
Anschlüsse: USB, 3,5-mm-Stereobuchse
Kamera: VGA-Webcam
Abmessungen: 203 x 107 x 12 mm
Gewicht: 388 g
Wiedergabedauer (Herstellerangaben): 42 Stunden (Audio), 7 Stunden (Video)
Beschleunigungs- und Bewegungssensor: ja
Audiospezifikationen: MP3, WMA (nicht geschützt), WAV, APE, OGG, FLAC, AAC
Videospezifikationen: avi, mp4, mkv, mov, flv
Fotos: JPEG, BMP, GIF

Archos 7 Home Tablet

Letzter Kommentar




2 Antworten zu Archos 7 Home Tablet im Test

  • 7. April 2011 à 17:24 von Philip Nellessen

    Man sollte vielleicht den geringen Preis unterstreichen, den das Gerät hat und als Alternative aus dem gleichen Haus auf das deutlich leistungsstärkere Archos Internet Tablet 7 oder 101 hinweisen :-)

  • 7. April 2011 à 21:44 von singlepochi

    Sorry der Test kommt ein wenig zu spät.
    Besser wäre es gewesen den Archos 7o Internet tablet ein review zu spendieren.

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>