Firefox 4.0 ist da

Eine offizielle Ankündigung, dass Firefox 4.0 fertig ist, steht noch aus, doch auf den FTP-Servern von Mozilla steht die neue Version des Open-Source-Browsers bereits zum Download bereit.

von Daniel Dubsky 0

Sollte nicht plötzlich noch ein grober Fehler in der angebotenen Firefox-Version auftauchen, ist davon auszugehen, dass sie in Kürze als Firefox 4.0 präsentiert und auch über die Website zum Download angeboten wird. Dann würde eine nahezu endlose Geschichte ihren Abschluss finden, denn eine erste Beta von Firefox 4.0 gab es bereits Anfang Juli 2010. Ursprünglich für Herbst 2010 geplant, verschob sich die Veröffentlichung der fertigen Version erst auf das Jahresende, dann auf Februar 2011.

Wollen die Firefox-Entwickler wie geplant bis Jahresende noch drei weitere Major Releases von Firefox veröffentlichen und es bis Version 7 schaffen, so muss der Entwicklungsprozess künftig anders ablaufen. Einfach nur Zwischenschritte wie einen möglichen Firefox 4.1 wegzulassen, dürfte da nicht reichen.

Mehr zu den neuen Funktionen in Firefox 4.0 finden Sie im Artikel zum Release Candidate.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Firefox 4.0 ist da

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>