Aldi-Nord: Mobiltelefon Samsung Corby S3650 für 79,99 Euro

MobileSmartphoneWorkspaceZubehör

Ab dem 21.3. stellt Aldi Nord das Smartphone Samsung Corby S3650 in seine Regale. Das Gerät hat in mehreren Tests gewonnen und eignet sich vor allem für die, die es als Telefon und Multimediaplayer nutzen wollen.

Das SIMLock-freie Quad-Band- Handy, das ab dem 21. März bei Aldi Nord zu haben ist, kommt mit einer Nutzeroberfläche auf Java-Basis (MDP 2.0) und mit den eigenen Applikationen Kalender, Memofunktion, Aufgabenliste, Sprachmemo, Rechner, Alarmfunktion, Wecker, Weltuhr, Timer, Stoppuhr und mit einem E-Mail-Client (Pop3, IMAP 4, SMPT). Die Software zeigt sich auf einem 7,1cm-Touhscreen-Display. Weitere Software speziell für das Gerät ist erhältlich.

Laut Hersteller erlaubt es auch Zugriff auf Google-Suche und Google Maps, doch um ein Handy mit Android handelt es sich nicht. Wem noch technische Daten fehlen, der finden sie hier beim Hersteller.

Enthalten sind etwa Zwei-Megapixel-Kamera und ein UKW-Radio, es agiert als Medienplayer (Windows Media). Das 103×57×12 mm kleine Gerät wiegt nur93 Gramm und hat bis zu 9 Stunden Gesprächszeit und 730 Stunden Standby-Zeit, bis der Akku leer ist. Im Paket enthalten sind drei Wechselcover, Ladekabel und Stereo-Headset.

In anderen Online-Shops ist das Gerät ohne Versandkosten derzeit nur für mindestens 83 Euro erhältlich. Noch haben die Onlineshops nicht auf das Aldi-Angebot reagiert, doch in der Regel senken sie zum Zeitpunkt der Discounter-Verfügbarkeit oft noch schnell die Preise, um an der Aufmerksamkeit für ein Gerät teilzuhaben – ein Preisvergleich am 21.3. könnte sich also lohnen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen