Novell-Übernahme durch Attachmate verzögert sich

PolitikRechtSoftwareÜbernahmenUnternehmen

Während Novell von Attachmate übernommen wird, sollen fast 900 Patente des Unternehmens an ein Konsortium mit Microsoft und Apple gehen. Dieser Teil des Deals bremst nun jedoch die Übernahme aus, da das US-Justizministerium mit der Prüfung länger braucht als geplant.

Ursprünglich sollte die Novell-Übernahme im ersten Quartal 2011 abgeschlossen werden, doch einem Bericht der eWeek zufolge hat das US-Justizministerium zusätzliche Zeit für die Prüfung des Verkaufs von 882 Patenten an ein Konsortium mit Microsoft, Apple, EMC und Oracle erbeten. Demnach wird der Patentverkauf nicht vor dem 12. April abgeschlossen und bis dahin hängen auch Novell und Attachmate in der Warteschleife. Denn die 450 Millionen Dollar, die die vier Firmen sich die Patente kosten lassen, sind laut eWeek Teil des Novell-Kaufpreises von 2,2 Milliarden Dollar.