Nokia-Aktionäre wollen den Microsoft-Deal nicht

Einige Aktionäre und frühere Mitarbeiter des finnischen Handy-Herstellers befürchten, dass das Unternehmen zum gesichtslosen OEM wird und veröffentlichten einen geharnischten öffentlichen Brief.

von Manfred Kohlen 0

Neun Nokia-Aktionäre veröffentlichten einen offenen Brief an andere Investoren. Der Titel »Plan B« zeigt, wohin die Ex-Mitarbeiter hinwollen: Nicht zu Microsoft.

Die Anleger wollen auf der nächsten Hauptversammlung  am 3. Mai die Revolte gegen den neuen Chef Elop wagen. Sie fordern Innovationen für ein Wachstum mit hohen Margen und die Kontrolle über die Software statt einen Schritt Richtung Niedrigmarge und dem Dasein als reiner OEM.

Elop und die neue Unternehmensstrategie seien ein Schritt nach hinten – die Entscheidung und der CEO mitsamt einigen Mitgliedern des Aufsichtsrats müssten weg. Marketing Chef Niklas Savander, Handychefin Mary McDowell, und Tero Ojanperä, Leiter des Bereichs »Services and Developer Experience«, müssten gehen.
Sonst werde man wirklich zu einem schlecht differenzierten OEM mit geringen Margen und Massenware – und sei nicht mehr im der Lage, kreative Talente anzuziehen. Im »Plan B« wird die Microsoft-Lösung lediglich für den US-Markt als Alternative gesehen.

Das Aktionärs-Meeting im Mai wird spannend und könnte den Kritikern recht geben: Laut Bloomberg sank die Nokia-Aktie seit Bekanntgabe des Microsoft-Deals um 18 Prozent – eine »Verbrennung« von mehreren Milliarden.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Nokia-Aktionäre wollen den Microsoft-Deal nicht

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>