Ist Facebook 60 Milliarden Dollar wert?

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Facebook denkt darüber nach, seine Mitarbeiter Firmenanteile verkaufen zu lassen. Ausgehend vom diskutierten Preis der Anteile wäre das Social Network 60 Milliarden Dollar wert.

Dem Blog All Things Digital zufolge erwägt Facebook diesen Schritt, um weiteren Investoren den Einstieg ins Social Network zu ermöglichen. Denn die stehen ob steigender Nutzerzahlen und Werbeeinnahmen offenbar Schlange. Zudem könnten die Mitarbeiter ihre Unternehmensanteile endlich zu Geld machen, da Facebook sich weitere gegen einen Börsengang wehrt und lieber von privaten Investoren Geld einsammelt.

Analysten sehen jedoch erste Anzeichen einer Blase, ist es schließlich nicht nur Facebook, das extrem hoch bewertet wird. Gestern wurde beispielweise bekannt, dass Google und Facebook eine Twitter-Übernahme sondieren und den Microblogging-Dienst, der zwar viele Nutzer, aber kaum Einnahmen hat, mit acht bis zehn Milliarden Dollar bewerten.