MobileNetzwerkeTestsWLAN

TP-Link Access-Point TL-WA901ND im Test

0 0 Keine Kommentare

TP-Link beweist mit dem TL-WA901ND, dass billig nicht schlecht sein muss. Der Access-Point kostet weniger als 50 Euro und bietet Features, die in dieser Preisklasse keineswegs üblich sind, etwa Power over Ethernet (PoE).

Der TL-WA901ND von TP-Link ist schnell angeschlossen und eingerichtet. Die Web-Konfiguration steht nur in englischer Sprache zur Verfügung, ist aber gut strukturiert, so dass man sich schnell zurechtfindet.

Der Access-Point funkt nach 802.11b/g/n und unterstützt WPA sowie WPA2 sowohl in der Variante mit Pre-Shared Keys (PSK) als auch im Zusammenspiel mit einem RADIUS-Server. Auch der Rückseite befindet sich der RJ45-Port für den Anschluss des Netzwerkkabels, der PoE-kompatibel (Power over Ethernet) ist. TP-Link liefert einen PoE-Adapter mit, mit dem sich die Stromversorgung auf das Netzwerkkabel aufschalten lässt. Der Access-Point lässt sich dann auch in entlegenen Räumen einsetzen, wo keine Steckdose vorhanden ist – man muss nur das Netzwerkkabel bis zu dem Gerät ziehen. Das Kabel kann bis zu 30 Meter lang sein.

TP-Link TL-WA901ND PoE-Adapter

Datendurchsatz und Reichweite haben wir wie immer in den Büroräumen des Verlages überprüft, die durch Rigips-Platten getrennt sind. Rigips besitzt einen relativen hohen Wasseranteil und ist für WLAN-Übertragungen einer der schlimmsten Baustoffe. Zudem können Geräte wie Kopierer das Funknetz stören. Der TL-WA901ND hat damit aber wenig Probleme, auch drei Büros vom Access-Point entfernt, können wir noch etwa 10 000 kByte/s übertragen, erst danach fällt der Durchsatz ab.

Fazit

Der Der TL-WA901ND von TP-Link kann im Test überzeugen, bietet er doch für 45 Euro alles, was man von einem Access-Point erwartet: hohen Datendurchsatz und gute Sicherheitsfunktionen gepaart mit einfacher Bedienung. Dazu kommt die Stromversorgung über das Netzwerkkabel, für die der Hersteller erfreulicherweise einen Adapter beilegt und durch die man den Access-Point auch dort einsetzen kann, wo keine Steckdose vorhanden ist.
ITespresso.de-Logo Gut

TL-WA901ND
Hersteller: TP-Link
Internet: www.tp-link.com
Preis: 45 Euro

Note: gut
Leistung (20%): sehr gut
Ausstattung (20%): befriedigend
Funktionen (40%): gut
Bedienung (15%): gut
Service (5%): ausreichend

Technische Daten
WLAN-Standards: 802.11b/g/n
WLAN-Sicherheit: WEP, WPA-PSK, WPA2-PSK, WPA/802.1x, WPA2/802.1x
WLAN-Modi: Access-Point, Repeater, Wireless Bridge

Antennen: 3 x extern
Schnittstellen: 1 x RJ-45 (10/100 LAN) mit PoE-Unterstützung

Abmessungen: 174 x 120 x 28,8 mm
Gewicht: 200 Gramm

TP-Link TL-WA901ND