CloudNetzwerkeServerSoftware

Neuer Chef für Microsofts Server-Sparte

0 0 Keine Kommentare

Microsoft hat einen Nachfolger für den im Sommer ausscheidenden Bob Muglia gefunden. Neuer Chef der Microsoft-Sparte Server and Tools wird Satya Nadella.

Nadella ist seit 19 Jahren bei Microsoft und führte zuletzt die Entwicklung im Bereich Online-Services. Damit bringt der den von Microsoft-Chef Steve Ballmer gewünschten technischen Background mit und hat wohl auch genug Erfahrung, um den Software-Konzern gen Cloud auszurichten. Die Sparte Server and Tools bewege sich bereits stark in Richtung Cloud-Services, sagte Ballmer. Nadella kenne sich im Server-Geschäft und mit Online-Services aus und könne daher die Entwicklung von Cloud-Szenarios für die Zukunft vorantreiben.

Nadella wird die Sparte bis Sommer noch gemeinsam mit Bob Muglia leiten, dem man wohl die Neuausrichtung der Server-Sparte nicht zutraute und der Microsoft verlassen wird.