Android-Apps für andere Smartphone-Plattformen

DeveloperIT-ProjekteMobileMobile AppsMobile OSMobilfunkSmartphoneSoftware

Auf dem Mobile World Congress demonstriert die Myriad Group AG ein Softwarepaket, mit dessen Hilfe auf vielen Nicht-Android-Geräten die Android-Apps ohne Umprogrammierung oder Modifizierung lauffähig werden.

Den Trick der Androidisierung erledigt »Myriad Alien Dalvik«. Es verändert die Android Package-Dateien (APK), so dass sie auf dem Ziel-Betriebssystem lauffähig werden, ohne dabei großartig an Performance oder Funktionalität zu verlieren. So zumindest dass vollmundige Versprechen des Herstellers. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona sollen sich die Besucher davon überzeugen können.

Das Zauberwerkzeug für Android-Apps werde erst im Laufe des Jahres auf dem Markt erscheinen, als erstes für MeeGo. Über den Preis äußerte sich Myriad noch nicht.

Myriad-Demo