Tausende neue Jobs bei Google

JobsKarriere
Google

Der Suchmaschinenbetreiber setzt auf Wachstum und will in diesem Jahr mehr als 6000 neue Jobs schaffen – mehrere Hundert allein in Deutschland.

Derzeit hat Google knapp 25 000 Mitarbeiter, durch die im Firmen-Weblog angekündigte Job-Offensive würde die Mitarbeiterzahl auf über 30 000 wachsen. Damit will Google sich im heftiger werdenden Wettbewerb mit Facebook & Co. stärken, um dem finanziell äußerst erfolgreichen Jahr 2010 ein noch erfolgreicheres 2011 folgen zu lassen.

Schon im vergangenen Jahr hatte man 4500 neue Mitarbeiter eingestellt – mehr waren es nur 2007, die mehr als 6000 Neueinstellungen in diesem Jahr wären aber auch für Google ein Rekord. Gesucht werden Mitarbeiter quer durch alle Geschäftsbereiche, vor allem aber in den Bereichen Entwicklung und Sales. Die meisten neuen Stellen werden in den USA geschaffen, mehr als tausend aber auch in Europa. In Deutschland sucht der Internet-Konzern mehrere Hundert neue Mitarbeiter, insbesondere für das Forschungs- und Entwicklungszentrum in München, wie Noch-CEO Eric Schmid gestern auf der Konferenz DLD (Digital, Life, Design) mitteilte.