HP verlängert Cashback-Aktion

KomponentenMobileNotebookWorkspaceZubehör

50 Euro zurück oder eine HP-Digitalkamera CB350 verspricht HP den Kunden, die bis zu 28. Februar einen der für die Aktion ausgewählten Notebooks im Handel kaufen.

Hewlett-Packard verlängert Weihnachten in Deutschland: Den Händlern verspricht HP durch die bisher schon erfolgreiche XMas-Aktion neue Verkaufsargumente, den Konsumenten verspricht man klare Ersparnisse.


Kunden, die eines der HP Notebooks 620, 625, 4520s, 4720s oder einen der Desktop-PCs Compaq 315, 500 und Elite 7100 im Aktionszeitraum kaufen, können ihre Rechnung unter unter www.hp.com/de/klick oder per Post beim Hersteller bis zum 15. März 2011 einsenden. Sie erhalten dann entweder 50 Euro überwiesen oder bekommen eine Kamera geschickt.

Für den Handel sei es keine Arbeit: Er bekomme sogar Marketingmaterial bereitgestellt, um so noch viel  mehr Kunden für HP-Computer generieren zu können.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen