Zwei externe TeraBytes für 69 Euro

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

In Preisvergleichen findet man die günstigste externe 2-TByte-Festplatte ab 75 Euro, der Durchschnitt liegt derzeit bei 90 Euro. Die Saturn-Filialen unterbieten nun mit der »CnMemory Spaceloop 2000GB« den Onlinehandel: Das USB2-Gerät kostet bundesweit 69 Euro.

Auf der Website des Saturn-Marktes finden sich derzeit Werbungen für eine 2,5-Zoll-500-GByte Festplatte für 45 Euro und für eine 3,5-Zoll-Festplatte mit 2 TByte Kapazität für gerade 69 Euro. Die CnMemory Spaceloop 2000GB wurde zunächst nur für einige Märkte probeweise angeboten, hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen – mittlerweile steht das Angebot bundesweit zur Verfügung.

»CnMemory« steht für einen Händler, der in NoName-Gehäusen Markenfestplatten von WD, Seagate, Samsung und anderen verbaut und durch die Masse die Preise niedrig halten kann – die Qualität der Inhalte ist davon nicht beeinträchtigt.

Wer das Angebot auf seiner lokalen Saturn-Website nicht findet, muss dort nur nach dem lokalen Werbe-PDF suchen. Ist es nicht vorhanden, lässt sich die Telefoinnummer der lokalen Filiale per Google finden – ein Anruf stellt sicher, ob es noch Exemplare des fast schon nachgeworfenen Speichers im nächsten Markt gibt.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen