Aldi Nord bringt Samsung-Touchscreen-Handy für 69,99 Euro

WorkspaceZubehör

Das C3300 ist ein Multitalent als Quadband-Handy mit Browserfunktion, als UKW-Radio, als Musikplayer oder als Kamera.

Das Samsung C3300 für knapp 70 Euro scheint bei Aldi kaum billiger als die Angebote mehrerer Onlineshops, doch wie so oft bei den Discountern liegt die wahre Preisersparnis im großen Filialnetz – die Versandkosten entfallen. Ab dem 6. Januar verkauft Aldi Nord das Gerät mit Touchscreen-Oberfläche.

Das erste Discounter-Handy-Angebot des neuen Jahres ist SIMLock-frei und funktioniert in allen vier GSM-Fequenzbereichen. Es kann auch mit Mobilfunkdiscount-Angeboten wie simyo oder blau.de genutzt werden oder eben mit Aldis eigenem Alditalk – je nach Anwendungsschwerpunkt ist mal das eine, mal das andere günstiger.

Weil das Gerät auch prächtig als Multimediaplayer für MP3 oder Filme funktioniert, eine 1,3-Megapixel-Kamera hat und per UKW-Radio empfängt, kann man es zu diesem Peis durchaus als Schnäppchen bezeichnen – die Nutzerbewertungen auf verschiedenen Internetportalen wechseln zwischen gut und sehr gut.

Der Tochscreen mit einer Diagonale von 6,1 Zentimetern (für Computerfreaks:  2,4 Zoll) stellt 262.144 Farben auf 240×320 Bildpunkten dar, meldet Samsung auf seiner Produktseite zum C3300.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen