iPhone4-Nachfrageboom – Vodafone stoppt Bestell-Annahme

MobileNetzwerkeSmartphoneTelekommunikation

Die Nachfrage sei so beachtlich, dass Apple nicht nachliefern könne, entschuldigt Vodafone seinen Lieferlapsus.

Bis auf Weiteres würden erst einmal keine Bestellungen für das iPhone mehr entgegengenommen werden, meldet Vodafone auf seiner Website.

Die Nachfrage nach dem anfangs umstrittenen vierten iPhone sei nun weltweit so unglaublich hoch, dass man keinerlei Bestellungen mehr entgegen nehmen könne. Auch Apple selbst habe schon Probleme mit der Nachlieferung, man müsse derzeit also bis zu fünf Wochen Wartezeit einplanen.

Von der Angst asiatischer Hersteller, in Europa würde wegen des schlechten Wetters weniger gekauft werden, spürt man hier definitiv Nichts. Aber möglicherweise haben Apple-Fans ihre eigene Wetterzone (eben immer sonnig)?

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen