802.11n-WLAN auf acht Millimetern

MobileNetzwerkeWLAN

Trendnet bringt mit dem »TEW-648UBM« einen Wireless-N-Adapter, der auch alte Rechner mit neuen schnellen WLAN-Routern im N-Standard kommunizieren lässt.

Der Mini Wireless USB-Adapter erreicht 150 Mbps Datenübertragungsrate. Das Gerät wiegt nur ein Gramm und ist mit 8 Millimetern wohl der kleinste WLAN-Adapter auf dem Markt.
Er verbindet Notebook oder Desktop über einen USB2-Steckplatz mit einem Wireless-N-Netzwerk. Per Wi-Fi Protected Setup (WPS) wird der Stick installiert. Wer dann den WPS-Knopf am Router drücke und mit dem kleinen Schalter am Stick betätige, sei schon verbunden, bewirbt der Hersteller seinen Mini.

Mit QoS-Technik (Quality of Service) übertrage er auch hochauflösende HD-Videos ruckelfrei. Das 802.11n-Gerät sei auch abwärtskompatibel zu g- und b-Geräten, schreibt Trendnet, und unterstützte 64/128-bit WEP, WPA/WPA2-Radius und WPA-PSK/WPA2-PSK.

Der Drahtlos-Winzling funkt bis zu 50 Meter weit, kommt mit 3 Jahren Hersteller-Garantie und hat eine Preisempfehlung von 13 Euro.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen