Fast jeder zweite Web-Besuch in Deutschland geschieht mit Firefox

46,7 Prozent Marktanteil in Deutschland hat Mozillas freier Browser im »aktuellen Internet-Browser-Barometer für Europa« von Marktorscher »AT Internet Surveys« erreicht.

von Manfred Kohlen 0

Nach der neuen Untersuchung der Browserbesuche auf Internetseiten ist Firefox hierzulande der beliebteste Internet-Browser noch vor dem Internet Explorer. Dieser befand sich sogar europaweit gesehen »im freien Fall«, meldet AT Internet. Er verliert fast zehn Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr, bleibt aber mit immer noch 39,8 Prozent Marktanteil trotzdem der am weitesten verbreitete (aber nicht mehr unbedingt genutzte) Browser.

Firefox liegt auf Platz 1 bei 4,4 Prozent Steigerung zum Vorjahr, Internet Explorer ist auf Platz 2 und Google Chrome könne als Vierter mittlerweile einen von zehn Visits für sich verbuchen – und verdrängt Opera auf den fünften Platz. Platz 3 mit 6,5 Prozent Marktanteil hat Apples Safari – vor allem durchs iPhone ist er selbst bei Nutzung nicht mobiler Websites gewachsen.

Deutschland unterscheidet sich vom Rest Europas, wie die aktuellen Charts zeigen:

Die Methodik zur Erfassung der Nutzungs-Marktanteile beschreibt das Unternehmen so: »Anhand eines Querschnittes aus Websites (ausgenommen Mobile Sites) wird die durchschnittliche Verteilung von registrierten Visits auf verschiedene Internet-Browser untersucht«. In die Studie seien aber nur Websites aufgenommen worden, die strenge Auswahlkriterien erfüllen. Ausgeschlossen seien Websites, die nur sporadischen beziehungsweise chaotischen Traffic verzeichnen oder »deren Analysedaten Fehler in der Messung vermuten lassen«.

Auf der Website mit der Studie wird noch weiteres Know-how verkündet, um zu erklären, wie die Statistik wirklich entstand.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Fast jeder zweite Web-Besuch in Deutschland geschieht mit Firefox

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>