HTCs neuer Geschäftskundenservice: Testen vor dem Kaufen

IT-ManagementIT-ProjekteMobileSmartphone

Mobiltelefone für Business-Anwendungn ausprobieren vor dem Bezahlen: Ein neuer Geschäftskundenservice soll die Android- und Windows7-Smartphones des Herstellers geschäftsfähiger machen.

HTC startet einen Smartphone-Testservice für Unternehmen. HTC Business nennt sich der Dienst, der damit beworben wird, dass Unternehmen in einer veränderten Welt auch vielen verschiedenen neuen Anforderungen gegenüberstünden – und sie sich für die richtige Lösung in ihrer Firma selbst entscheiden müssten.

Eine neue Abteilung des Handy-Produzenten soll sich um die Testangebote und den Service in dieser Phase kümmern. Entsprächen die Geräte nicht den Erwartungen, könne man sie einfach zurückgeben.

Der taiwanische Anbieter startet den Dienst zunächst in Großbritannien und probiert erst einmal dort, seinen phänomenalen Privatkunden-Erfolg zu den Business-Kunden zu übernehmen. Klappt dies, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Idee des britischen HTC-Managements auf andere Länder übertragen wird.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen