Kein Update mehr: HP schiebt Medienserver aufs Altenteil

CloudServer

Ohne Vorwarnung oder große Ankündigung endete in den vergangenen Tagen das 3.0 Update Programm für die HP MediaSmart Server der EX47x-Familie.

Um nicht nur die EX48x-Serie mit Features wie Support für Mac Time Machine und iStream  oder den HP Video Converter zu beglücken, hatte der Hersteller auf Kundenwunsch nachträglich auch ein Update-Programm für die EX47x-Besitzer gestartet. Jene konnten zur Auffrischung ihres MediaSmart-Rechners ein neues Server-Image auf DVD bei ihrem nächstgelegenen HP-Händler besorgen. Darin enthalten waren alle aktuellen Treiber- und Feature-Updates.

Ohne offizielle Ankündigung ist die Version v3.0 des Update-Programms nun nicht mehr zu haben. Es werden keine DVDs mehr verschickt, erfuhren manche Kunden von HP oder ihrem Händler. Anzunehmen ist, dass gleichzeitig der Verkauf aller betroffenen MediaSmart Server-Modelle eingestellt wurde. Der Hersteller hat diese Vorgänge bislang nicht kommentiert.